BVB-Star Witsel: Ancelotti wollte ihn für Bayern

0
127

Er ist die neue Mittelfeld-Hoffnung von Borussia Dortmund: Belgien-Star Axel Witsel.

Der Neuzugang schwärmte in der Bild am Sonntag von seinem neuen Klub, zählt den BVB „zu den besten Vereinen Europas“.

Dabei wäre er vor einem Jahr beinahe beim FC Bayern gelandet. Ex-Coach Carlo Ancelotti wollte ihn damals gerne verpflichten – handelte sich aber eine Absage ein.

In der BamS verriet Witsel: „Sie haben nicht mich angerufen, sondern meinen damaligen Trainer Fabio Cannavaro. Und er hat dann ganz nett und höflich zu Carlo Ancelotti gesagt, dass es nicht möglich ist.“

Jetzt ist der 29-Jährige froh, dass es im zweiten Anlauf geklappt hat mit einem Wechsel in die Bundesliga.

„Dortmund hat mir sofort gezeigt, dass sie mich wollten, und ich hatte ein gutes Gefühl bei den Gesprächen. Deswegen war der Klub sofort meine Wahl“, sagte er.

Source: sport1.de