Kiel startet Aufholjagd auf den HSV

0
8

Wie weit schiebt sich Holstein Kiel im Saisonfinale der 2. Bundesliga noch nach vorne? 

Der KSV hat drei Spiele weniger auf dem Konto als das Spitzen-Trio VfL Bochum, SpVgg Greuther Fürth und Hamburger SV. Vor allem der HSV ist für den Tabellenvierten in unmittelbarer Schlagdistanz, nur zwei Punkte fehlen Kiel auf auf die Hanseaten und Rang drei. 

Im ersten Spiel der erhofften Aufholjagd trifft die Mannschaft von Trainer Ole Werner nun auf den SV Sandhausen. 

Die Ausgangslage für die Holsteiner ist also alles andere als schlecht, selbst Platz zwei ist bei drei Siegen in den Nachholspielen drin. Allerdings müssen diese Siege halt auch erstmal eingefahren werden. Sandhausen ist als Tabellenfünfzehnter zwar klarer Außenseiter, könnte aber dennoch zu einem äußerst unangenehmen Gegner werden. (2. Bundesliga: Die Tabelle)

2. Bundesliga: Kiel muss gegen Sandhausen punkten

Schließlich braucht der SVS selbst dringend Punkte, nur ein Zähler trennt ihn von den Abstiegsrängen. 

Zudem gab es für Kiel zuletzt einen Rückschlag zu verkraften, im DFB-Pokal schied der Zweitligist im Duell mit Borussia Dortmund sang- und klanglos aus. Schon zur Halbzeit lag das Werner-Team mit 0:5 zurück, im zweiten Durchgang änderte sich nichts mehr am Ergebnis. 

Die einzig gute Nachricht: Jetzt kann man sich voll und ganz auf den Aufstieg konzentrieren. Bei Kiel fielen mehrere Spiele wegen einer durch Corona bedingten Quarantäne aus. 

So können Sie Holstein Kiel – SV Sandhausen live im TV & Stream verfolgen: 

TV: Sky
Stream: Sky
Liveticker:SPORT1.de und SPORT1 App

Source: sport1.de