Wettübersicht 23.9.2019

0
252
sportwetten tipps bundesliga 3

Das Wochenende liegt hinter uns und wir haben einen Neustart in die Woche. Heute ist ein Volleyball-Tag, an dem slowenische Jungs versuchen, die favorisierten Russen im Viertelfinale zu überraschen. Die Slowenen haben neben den Polen in dieser Meisterschaft bisher die meisten Leistungen gezeigt. Dies ist das dritte Viertelfinale in Folge für die slowenische Volleyballmannschaft, und zum zweiten Mal in Folge werden sie gegen die Russen antreten. Neben Volleyball wird heute auch eine große Anzahl von Fußballspielen gespielt, und Tennisrechnungen geben. Werfen wir einen Blick auf das, was wir in der heutigen Wettübersicht vorbereitet haben.

VfL Wolfsburg – TSG 1899 Hoffenheim

Mit diesem Spiel endet die fünften Runde der ersten deutschen League. Die Wölfe haben die diesjährige Meisterschaft mit zwei Siegen und zwei Unentschieden begonnen und gehören damit zu den wenigen Vereinen, die noch nicht verloren haben. Mit dem heutigen Sieg konnten die Wölfe den 3. Platz in der Meisterschaftswertung erreichen. Hoffenheim hingegen hat die Meisterschaft nicht so gut begonnen, und ist derzeit mit 4 Punkten auf dem Ende der Tabelle. In der vergangenen Saison haben die beiden Mannschaften zweimal gegeneinander angetreten. Ein Spiel wurde von den Wölfen gewonnen, das andere endete mit einen Unentschieden. Angesichts der Form würden wir heute die Heimmannschaft bevorzugen, nämlich die Gäste haben in diesem Jahr noch nicht ein Auswärtsspiel gewonnen. Unser Wetttipp ist also der Sieg für Wölfe, mit der Quote 1,87. Überprüfen Sie mehr Wettquoten auf 1xBet.

Russland – Slowenien

Die Mannschaften traten bereits in der Gruppenphase der Europameisterschaften gegeneinander an, und das Spiel endete mit einem glatten Sieg von Russland, mit 3: 0 und alle drei Sätze endeten mit 25: 21 zu ihren Gunsten. Russland hatte bei dieser Meisterschaft noch kein schlechtes Spiel, und hat seine Gegner in allen Spielen ziemlich zuverlässig geschlagen. Slowenien hingegen verlor zwei Spiele in dieser Meisterschaft, nämlich gegen Mazedonien und Russland. Unserer Meinung nach hat Slowenien heute keine großen Erfolgschancen, da Russland zu stark ist. Unser Tipp heute ist der Sieg für Russland (Quote: 1.06).